Pella Sietas Werft

ehem. Schiffswerft (insolvent)
Hamburg

Informationen

Pella Sietas war ein Schiffbauunternehmen in Hamburg-Neuenfelde direkt an der Elbe. 2014 wurde die Werft von der in St. Petersburg ansässigen Pella Shipyard übernommen. Das Unternehmen hatte sich auf den Spezialschiffbau konzentriert. Im August 2021 musste das Unternehmen Insolvenz anmelden, im September ist laut Medienangaben das Insolvenzgeld aufgebracht und die Mitarbeiter werden wohl ihre Kündigung erhalten…

Daten & Fakten

Daten & Fakten
Gründung1635
StandortHamburg
Statusseit 2021 insolvent
DockDock bis 12300t und 180x40m
Werftgelände
Kai1375m
AdressePella Sietas GmbH
Neuenfelder Fährdeich 88
21129 Hamburg
AufgabenbereichNeubauten von:
eisgänigen Schiffen
Fähren
Baggerschiffen
Reparaturen und Umbauten
früher:
Feederschiffe
Schwerlastschiffe
alle Angabe ohne Gewähr / Stand: Juni 2020

Pella Sietas war ein Schiffbauunternehmen in Hamburg-Neuenfelde direkt an der Elbe. 2014 wurde die Werft von der in St. Petersburg ansässigen Pella Shipyard übernommen.