Heimathafen


Der Heimathafen des Schiffes steht immer am Heck (siehe oben: MADEIRA) unter dem Namen des Schiffes. Schlepper, bei denen keine Heckbeschriftung möglich ist, steht der Heimathafen achtern seitlich links und rechts unterhalb des Schiffsnamens.

Der Heimathafen (früher: Registerhafen) eines Schiffes ist der Ort, an dem das Schiff in einem dort geführten Schiffsregister eingetragen ist. Dabei ist es nicht zwingend erforderlich, dass dieser Hafen irgendwann von dem Schiff angelaufen werden muss.

Bei der Autofähre STENA BRITANNICA steht der Heimathafen „Harwich“ seitlich achtern (am Heck)