Museumsschiff PRINZ HEINRICH

Steckbrief

Der alte Passagierdampfer PRINZ HEINRICH liegt seit 2018 restauriert im Hafen von Leer. Ab und zu macht das Schiff noch Ausflugsfahren über die Ems bis zur Insel Borkum. Damals verkehrte das Schiff als Post- und Passagierschiff zwischen Emden und Borkum.


PRINZ HEINRICH

Allgemein

Museumsschiff / Dampfschiff
(Post- und Passagierschiff)

Ex-Name:

IMO-Nr.Baujahr
51499281909
FlaggeHeimathafen
DeutschlandLeer
EigentümerBauwerft
„Traditionsschiff Prinz Heinrich“ e. V.Jos. L. Meyer
Deutschland
(Leer)
Deutschland
(Papenburg)
Bau-Nr. 240
Baureihegebaute Einheiten

Abmessungen

LängeBreiteTiefgang
41,76m7,04mmax. 1,80m

Antrieb
Maschinenleistung

KWknMotorenPropeller
221 KW
316 KW (ab 1958)
147 KW (ab 2010)
10 kn
11,0 kn (ab 1958)
6,0 kn (ab 2010)
22

Kapazität

DWTPassagiere
400350
390 (ab 1958)

weitere Informationen

Besatzung
11


NEWSEINTRAG: Prinz Heinrich

07.04.2023

Die PRINZ HEINRICH war in den letzten Tagen in Emden im Trockendock und ist nun am 05.04.2023 weiter nach Papenburg gefahren. Dort bekommt das Schiff einen neuen Überwasserlackierung. Anfang Mai soll das Schiff wieder im Heimathafen Leer sein.


Ursprungsbeitrag 01.09.2021


Aktuelle Position: PRINZ HEINRICH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert