Baggerschiff NORDSEE

Steckbrief

Die NORDSEE ist mit 2 Saugrohren mit einem Durchmesser von jeweils 1m ausgestattet, mit denen es in etwas 40 Minuten den Laderaum mit Sand und Schlick befüllen kann. Für das Verklappen werden hingegen nur 15-20 Minuten benötigt. Zudem kann das Schiff bei Ölunfällen auf der Nordsee eingesetzt werden.


NORDSEE

Allgemein

Baggerschiff / Saugbagger (Dredger)

Ex-Name:

IMO-Nr.Baujahr
75041081978
FlaggeHeimathafen
DeutschlandWilhelmshaven
ReedereiBauwerft
Bundesministerium für Verkehr und digitale InfrastrukturO&K Orenstein & Koppel AG
DeutschlandDeutschland
(Lübeck)
Bau Nr. 724
Baureihegebaute Einheiten

Abmessungen

LängeBreiteTiefgang
131,75m23,00mmax. 7,75m

Antrieb
Maschinenleistung

KWknMotorenPropeller
706013,322

Kapatität

DWT
12723

weitere Informationen

BaggertiefeBesatzung
bis 29m21


Aktuelle Position: NORDSEE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert