Inselfähre FRISIA IX

Steckbrief

Die Fähre FRISIA IX verkehrt zwischen Norddeich und der Insel Juist. Da Juist autofrei ist, wird das Schiff nur als Passagierfähre genutzt, kann aber auch Ladung und ggf. auch mal ein Fahrzeug auf dem Vorschiff mitnehmen.


FRISIA IX

Allgemein

Inselfähre (ferry)

Ex-Name:

IMO-Nr.Baujahr
79243101980
FlaggeHeimathafen
DeutschlandNorderney
ReedereiBauwerft
Norden-FrisiaSchiffswerft Julius Diedrich
Deutschland
(Norderney)
Deutschland
(Oldersum)
Bau-Nr. 140
Baureihegebaute Einheiten

Abmessungen

LängeBreiteTiefgang
57,00m9,00mmax. 1,15m

Antrieb
Maschinenleistung

KWknPropellerMotoren
60011,522

Kapazität

DWTAutosBRZ
118einzelne Fahrzeuge können mitgenommen werden517

weitere Informationen

Passagiere
785


NEWSEINTRAG: Frisia IX

2022

10.04.2022

Beim Ablegen in Norddeich kollidierte die Fähre FRISIA IX, die nach Juist fahren sollte, bei starkem Wind mit der Norderney-Fähre FRISIA I und wurde dabei im Bereich des unteren Salons beschädigt. Es gab vier leichtverletzte Personen, der Rest kam mit dem Schrecken davon.


Aktuelle Position: FRISIA IX

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert