Feuerschiff ELBE 1 BGM OSWALD II

IMO:8137548

Das Feuerschiff ELBE 1 liegt heutzutage in Cuxhaven direkt neben der „Alten Liebe“ und kann dort besichtigt werden. Auch unternimmt das Schiff mehrmals im Jahr Ausflugfahrten z.B. durch den Nord-Ostsee-Kanal, zur Insel Helgoland oder zum Hamburger Hafengeburtstag. Gebaut wurde die ELBE 1 BÜRGERMEISTER O’SWALD II als Feuerschiff für die Elbmündung. Das Schiff ELBE 1 wurde am 22. April 1988 nach 40 Jahren Dienst in der Elbmündung eingezogen und durch ein unbemanntes Feuerschiff ersetzt.

DATENBLATT
Schiffsdaten
SchiffstypMuseumsschiff
(Feuerschiff)
IMO Nummer8137548
Baujahr1948
BauwerftJos. L. Meyer, Papenburg/Ems
EigentümerStadt Cuxhaven
FördervereinFeuerschiff-Verein ELBE 1 von 2001 e.V.
Flagge Deutschland
HeimathafenCuxhaven
AbmessungenLänge: 57,3 m
Breite: 9,55 m
Tiefgang: max. 4,72 m
Maschinenleistungseit 1970: 480 KW
seit 1948: 368 kW
Geschwindigkeit10 kn
Besatzung18 (im Dienst)
Passagiere
Baukosten1.513.628 DM (1948)

Aktuelle Position

Die BGM OSWALD ELBE 1 im Jahr 2016 auf dem Hamburger Hafengeburtstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.