Forschungsschiff PLANET

Steckbrief

Die PLANET ist ein Wehrforschungsschiff der Deutschen Marine. Das hochseetaugliche Katamaran wurde in SWATH- Bauweise konstruiert. Die beiden Rumpfhälften werden auf verschiedene Weise eingesetzt. Die rechte Rumpfhälfte ist für die Erprobung von Sonargeräten und Akustiksensoren eingerichtet, die andere für die Erprobung von Torpedos. Die PLANET ist dazu mit einer Abschussmöglichkeit für Torpedos ausgestattet. Eine weitere Aufgabe des Katamarans ist die Bestimmung von Salzgehalt, Dichte, Strömungen und anderen hydrographischen Parametern.


Planet

Allgemein

WehrForschungsschiff

Ex-Name:

IMO-Nr.Baujahr
92457322005
FlaggeHeimathafen
DeutschlandEckernförde
ReedereiBauwerft
Deutsche MarineThyssen Nordseewerke
DeutschlandDeutschland
(Emden)
Bau-Nr. 537
Baureihegebaute Einheiten
Planet-Klasse (751)1

Abmessungen

LängeBreiteTiefgang
73,00m27,2mmax. 6,80m

Antrieb
Maschinenleistung

KW
Antrieb
knPropeller
416015,02

Kapazität

DWT
3500

weitere Informationen

BesatzungForscherBaukosten
202090 Mill. Euro


NEWSEINTRAG: Planet

2023

13.12.2023

Die PLANET muss demnächst in die Werft. Die Kosten dafür hat die Werft mit 35 Mill. Euro angegeben, doppelt zu doch wie geplant. Somit könnte dem Katamaran die vorzeitige Außerdienststellung drohen.



Aktuelle Position: Planet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert