Frachtschiff KLARIKA

STECKBRIEF

IMO:9342164 107 x 16m

Frachtschiff

Die KLARIKA ist ein in den Niederlanden gebautes Frachtschiff aus einer 10-Serie. Das Schiff hatte zunächst den Namen EMSCARRIER, wurde dann in ALINE (siehe Foto) und dann in den heutigen Namen KLARIKA umbenannt und ist jetzt für Hansa Shipping in Fahrt.

Datenblatt: Klarika

Allgemein

Frachtschiff (General cargo vessel)

Ex-Name:
Aline
Emscarrier

IMO-Nr.Baujahr
93421642007
FlaggeHeimathafen
MaltaValletta
ReedereiBauwerft
Hansa Shipping Ltd.Bodewes Shipyards B.V.
Estland
(Tallinn)
Niederlande
(Hoogezand)
Kasko: Stocznia Ustka Sp (Polen)
Bau Nr. 671
Baureihegebaute Einheiten
Bodewes Trader 540010
Schwesterschiffe
Bothniadiep (KERSTI)
Balticdiep (BJOERNOE)
Barentszdiep (Bockoe | Klara)
PAULA ANNA (Grosse Freiheit)
PAULA VINDÖ
Emsrunner (Elise | Ketlin)
Bosporusdiep (BLIDOE)
Emstransporter (Tiwalā | BUGOE)
Beltdiep (Bjoerkoe)

Abmessungen

LängeBreiteTiefgang
106,86m15,20mmax. 5,25m

Maschinenleistung

KWknPropellerMotoren
198012,411

Kapazität

DWTLaderaum
54868365m³

weitere Informationen

Besatzung
11

NEWSEINTRäge

09.04.2023

Am 09.04.2023 konnte die KLARIKA ihre Fahrt nach Spanien durch den Nord-Ostsee-Kanal fortsetzen.


08.04.2023

Für große Schiffe ging am 08.04. tagsüber zwischen 12 und 16 Uhr nichts am NOK. Das Frachtschiff KLARIKA legte sich auf Höhe Sehestedt quer und blockierte den Kanal. Der NOK war während dieser Zeit halbseitig für kleinere Schiffe frei. Später war der Frachter in Begleitung vom Schlepper PARAT zunächst Richtung Rendsburg unterwegs wurde dann aber dort gedreht und es ging in Begleitung zurück Richtung Kiel.


Erster Beitrag: 08.04.2023

Aktuelle Position: Klarika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert