Fischkutter NOR 232 NORDSTRAND

Steckbrief

Der Fischkutter NOR 232 NORDSTRAND mit Heimathafen und Kennung aus Norddeich, war viele Jahre auch in Greetsiel anzutreffen. Gebaut wurde der Kutter 1966 auf der Schiffswerft Bültjer in Ditzum.


NOR 232 NORDSTRAND

Allgemein

Fischkutter (fishing cutter)
Kennung: NOR 232

Ex-Name:

IMO-Nr.Baujahr
1966
2/2024: abgewrackt in Greetsiel
FlaggeHeimathafen
DeutschlandNorddeich
EignerBauwerft
Dirk de BeerSchiffswerft Bültjer
DeutschlandDeutschland
(Ditzum)
in Charter: Werner PoppingaBau-Nr. 160
Baureihegebaute Einheiten

Abmessungen

LängeBreiteTiefgang
15,41m-m-m

Antrieb
Maschinenleistung

KW
221

Kapazität

weitere Informationen


NEWSEINTRag: NOR 232 NORDSTRAND

2024

25.02.2024 Verschrottung in Greetsiel

Laut Pressmeldungen soll der Fischkutter NOR 232 NORDSTRAND abgewrackt werden. Vor einigen Tagen habe ich den bereits teilweise demontierten Kutter noch einmal fotografieren können.

Greetsiel 17.02.2024

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert