Containerschiff MSC RITA

Steckbrief

Die MSC RITA wurde im Jahr 2005 auf der südkoreanischen Werft Hanjin Heavy Industries & Construction Co., Ltd. für MSC gebaut. Das Schiff kann 8034 TEU transportieren und hate eine 68640 KW starke Maschine.


MSC RITA

Allgemein

Containerschiff (Container ship)

Ex-Name:

IMO-Nr.Baujahr
92891162005
FlaggeHeimathafen
PanamaPanama
ReedereiBauwerft
MSCHanjin Heavy Industries & Construction Co., Ltd.
Schweiz
(Genf)
Südkorea
(Busan)
Bau-Nr: N-130
Baureihegebaute Einheiten

Abmessungen

LängeBreiteTiefgang
324,85m42,80mmax. 14,50m

Antrieb
Maschinenleistung

KWknPropellerMotoren
6864025,411

Kapazität

DWTTEU
gesamt
TEU
Kühlcontainer
1048498034550

weitere Informationen

Besatzung
28


NEWSEINTRäge: MSC Rita

2024

24.03.2024 Verschrottung Alang

Laut Fotodokumentation wurde die MSC RITA auf den Strand bei Alang zur Verschrottung gesetzt. Ein genaues Datum ist mir nicht bekannt. Bereits im November 2023 wurde das Schiff nach dem Brandschaden an eine Recyclingfirma verkauft.

2023

11.06.2023 Brand auf Reede

Die MSC RITA soll bereits am 06.06.2023 auf Reede vor den Vereinigten Arabischen Emiraten in Brand geraten sein. Fotos im Internet zeigen drei Schlepper die Wasser auf das brennende Heck sprühen. Ein verletztes Besatzungsmitglied mit schweren Verbrennungen soll in ein Krankenhaus eingeliefert worden sein. Genaue Informationen, auch ob das Feuer überhaupt gelöscht werden konnte, liegen leider nicht vor. Auch der Name des betroffenen Schiffs wurde noch nicht offiziell bestätigt.


Aktuelle Position: MSC RITA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert