Kreuzfahrtschiff HANSEATIC INSPIRATION

Steckbrief

Die HANSEATIC INSPIRATION ist eins von drei Expeditionskreuzfahrtschiffen der Reederei Hapag Lloyd. Das Schiff wurde 2019 auf der Vard Werft in Norwegen gebaut. Am 11. Oktober 2019 wurde die HANSEATIC INSPIRATION an der Hamburger Überseebrücke getauft.


HANSEATIC INSPIRATION

Allgemein

Expeditionskreuzfahrtschiff (Cruise ship)

Ex-Name:

IMO-Nr.Baujahr
98171452019
FlaggeHeimathafen
MaltaValletta
ReedereiBauwerft
Hapag Lloyd CruisesVard Werft
Deutschland
(Hamburg)
Norwegen / Rumänien
Bau-Nr. 871

Baureihegebaute Einheiten
Expeditionsklasse3

Abmessungen

LängeBreiteTiefgang
138,77m22,29mmax. 5,75m

Antrieb
Maschinenleistung

KWknPropeller
1120022,52

Kapazität

DWTPassagiereKabinen
1800230120
davon 18 Suiten

weitere Informationen

BesatzungEisklasseBaukosten
175Polarklasse 6155 Mio. USD


NEWSEINTRAG: HANSEATIC INSPIRATION

2024

14.05.2024 Werftaufenthalt

Die HANSEATIC INSPIRATION hat bei der Lloyd-Werft in Bremerhaven eingedockt. Nach einer Atlantiküberquerung wird nun beim Kreuzfahrtschiff die Klasse erneuert.


Aktuelle Position: HANSEATIC INSPIRATION


Schiffe der Baureihe
Expeditionsklasse

IMO-Nr.Schiffsnamen
9817133Hanseatic Nature
9817145HANSEATIC INSPIRATION
9857640Hanseatic Spirit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert