Autotransporter HÖEGH XIAMEN

Für den Autotransporter HÖEGH XIAMEN geht es nach dem Brand zum Abwracker. Die Schäden bei dem erst 10 Jahre alten Schiff waren zu groß.

Das Schiff wurde 2010 auf der Xiamen Shipbuilding Industry Werft gebaut. Im Juni 2020 brach in Florida (Jacksonville) ein Feuer aus. Der Autotransporter war mit alten Autos beladen, die nach Westafrika gebracht werden sollten.

Das Schiff ist 183m lang und 31,5m breit und fährt für die Reederei Höegh Autoliners.


Die Zahlen zum Schiff

183

Länge (m)

32

Breite (m)

9

Tiefgang (m)

4000

Ladekapazität (CEU)

14219

Maschinenleistung (KW)

20

Geschwindigkeit (kn)

DATENBLATT
SchiffstypAutotransporter
IMO – Nummer9431848
Baujahr2010
Bauwerft Xiamen Shipbuilding Industry
FlaggeNorwegen
HeimathafenOslo
AbmessungenLänge: 183 m
Breite: 32,0 m
Tiefgang: 9,0 m
Maschinenleistung14220 kW
Tragfähigkeit12250 tdw
Geschwindigkeit20,0 kn
Kapazitätca. 4300 Fahrzeuge
NEWSEINTRÄGE
16.10.2020Die Schäden am Schiff waren zu groß. Das Schiff geht jetzt zur Abbruchwerft.
Juni 2020 Im Hafen von Jacksonville (Florida) brach ein Feuer an Bord aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.