Massengutfrachter CURACAO PEARL (BONTRUP MALDIVES)

Steckbrief

Die CURACAO PEARL ist ein selbst-endladender Massengutfrachter, der mit zwei seitlich entladenden Kranbrücken ausgerüstet ist. Das Schiff wurde bereits 1984 in Südkorea gebaut und gehört damit definitiv zu den älteren Frachtschiffen auf unseren Ozeanen. Der Frachter kann ggf. auch Stückgut transportieren. Im Jahr 2019 brachte das Schiff mehrmals Schotter für die Elbvertiefung nach Cuxhaven.


BONTRUP MALDIVES

Allgemein

Massengutfrachter (Bulk carrier)
selbstentladend (Self Discharging Bulk Carrier)

Ex-Name:
CURACAO PEARL (bis 20.12.2022)

IMO-Nr.Baujahr
83081471984
FlaggeHeimathafen
BahamasNassau
ReedereiBauwerft
SMT Shipping Poland SPHyundai Heavy Ind. Co., Ltd.
PolenSüdkorea
Bau Nr. 315
Baureihegebaute Einheiten

Abmessungen

LängeBreiteTiefgang
187,50m29,47mmax. 12,34m

Antrieb
Maschinenleistung

KWknPropellerMotoren
613415,011

Kapazität

DWT
42913t

weitere Informationen

Besatzung
24


Aktuelle Position: BONTRUP MALDIVES

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert