Feederschiff AMINA

Steckbrief

Das Feederschiff AMINA ist inzwischen für die Reederei Tom Wörden unterwegs. Gebaut wurde das Containerschiff in China für die Ernst Komrowski Reederei KG unter dem Namen MONTAN. Später fuhr es unter dem Namen E.R. TURKU für die E.R Schiffahrts GmbH & Co KG aus Hamburg. Das Schiff ist regelmäßiger Gast in Rotterdam, an der Elbe und in der Ostsee.


AMINA

Allgemein

Feederschiff (Feeder ship)

Ex-Name:
Veronica B
Nordic Tromsow
E.R.Turku

IMO-Nr.Baujahr
94486832011
FlaggeHeimathafen
Madeira (Portugal)Madeira
ReedereiBauwerft
Tom WördenWujiazui Shipbuilding
Deutschland
(Oldendorf)
China
(Nanjing)
Bau-Nr. WJZ024
Baureihegebaute Einheiten

Abmessungen

LängeBreiteTiefgang
158,00m23,76mmax. 8,60m

Antrieb
Maschinenleistung

KWknPropellerMotoren
996618,311

Kapazität

DWTTEU
gesamt
TEU
Kühl
142921085

weitere Informationen


Aktuelle Position: AMINA


Schiffe der Baureihe

bekannte Schiffe der Baureihe

IMO-Nr.Schiffsnamen
9448683Veronica B (Nordic Tromsow | E.R.Turku | AMINA)
9448669E.R. Riga (Marielyst)
9448671E.R. Tallinn (Beatriz B)
9448695E.R. Visby (Elbsailor)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert