Passagierschiff GEESTEMÜNDE

Steckbrief

Die GEESTEMÜNDE macht vom Neuen Hafen in Bremerhaven in der Saison täglich Touren zur Containerkaje an der Weser. Dazu fährt das Schiff durch die Sportbootschleuse auf die Weser, an der Columbuskaje vorbei und an der ganzen Containerkaje vorbei. Aus dem Rückweg geht es dann je nach Tidenstand noch bei den Seehundbänken vorbei. Diese seit Jahren etablierte Fahrt nennt sich „Dicke Pötte Tour“ wegen der vielen großen Containerschiffe, die man währenddessen sehen kann.
1990 wurde das Schiff von 27m auf 31m verlängert. Die GEESTEMÜNDE ist seit 2010 in Bremerhaven.


GEESTEMÜNDE

Allgemein

Passagierschiff / Fahrgastschiff

Ex-Name:
Adler III
Nordertor
Kommandant

IMO-Nr.Baujahr
74291761975
FlaggeHeimathafen
Deutschland Bremerhaven
ReedereiBauwerft
Weserfähre GmbHHusumer Schiffswerft
Deutschland
(Bremerhaven)
Deutschland
(Husum)
Bau-Nr. 1430
Baureihegebaute Einheiten

Abmessungen

LängeBreiteTiefgang
31,00m6,20mmax. 1,55m

Antrieb
Maschinenleistung

KWkn
25410,0

Kapazität

DWTPassagiere
254

weitere Informationen


NEWSEINTRAG: Geestemünde

2023

09.08.2023

Die GEESTEMÜNDE mussen wegen eines Schadens an der Schraube in die Werft. Daher fallen alle Fahrten der Dicke Pötte Tour sowie die Fahrten für Seebestattungen voraussichtlich diese Woche aus.


Aktuelle Position: GEESTEMÜNDE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert