Eisbrechender Rohöltanker BORIS SOKOLOV

Steckbrief

Die BORIS SOKOLOV ist ein eisbrechender Rohöltanker, der für den russischen Konzern Yamal LNG in Fahrt ist. Gebaut wurde das Schiff 2018 in China. Das Schiff kann in Rückwärtsfahrt bis zu 1,8m dickes Eis durchbrechen und ist somit kaum noch auf einen Eisbrecher in arktischen Gewässern angewiesen.


BORIS SOKOLOV

Allgemein

eisbrechender Rohöltanker (Crude oil tanker)

Ex-Name:

IMO-Nr.Baujahr
98173152018
FlaggeHeimathafen
ZypernLimasol
ReedereiBauwerft
Yamal LNGGuangzhou Shipyard International Company Ltd.
Russland
(Moskau)
China
Eigner
Hai Kuo Shipping 1721 Limited
Bau-Nr. 15121031
Baureihegebaute Einheiten

Abmessungen

LängeBreiteTiefgang
214,00m34,00mmax. 12,90m

Antrieb
Maschinenleistung

KWknTankkapazitätPropeller
2200013,04741 m³2 x Pod

Kapazität

DWT
51416

weitere Informationen

Eisdicke
bis 1,8m in
Rückwärtsfahrt


Aktuelle Position: BORIS SOKOLOV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert