Containerschiff MONTEVIDEO EXPRESS

Steckbrief

Am 29. November 2022 wurde die MONTEVIDEO EXPRESS von der Werft an Hapag-Lloyd übergeben. Das Schiff soll zwischen Europa und Südamerika verkehren und kann mit seinen Abmessungen auch den Panama-Kanal durchfahren.


MONTEVIDEO EXPRESS

Allgemein

Containerschiff (Container ship)

Ex-Name:

IMO-Nr.Baujahr
95200412022
FlaggeHeimathafen
DeutschlandHamburg
ReedereiBauwerft
Hapag LloydHyundai Samho Heavy Industry
Deutschland
(Hamburg)
Südkorea
(Samho)
Bau-Nr. 8072
Baureihegebaute Einheiten
Rio de Janeiro Express Class6

Abmessungen

LängeBreiteTiefgang
335,12m51,00mmax. 16,00m

Antrieb
Maschinenleistung

KWknPropellerMotoren
4355022,011

Kapazität

DWTTEU
gesamt
TEU
Kühlcontainer
140488133121839

weitere Informationen

YouTube Video

Interessantes Video zur MONTEVIDEO EXPRESS


Aktuelle Position: MONTEVIDEO EXPRESS


Schiffe der Baureihe
Rio de Janeiro Express Class

IMO-Nr.Schiffsname
9508902Rio de Janeiro Express
9932476Buenos Aires Express
9520041MONTEVIDEO EXPRESS
9520053Itaja Express
9520039Manzanilla Express
9932488Buenaventura Express

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert