Containerschiff BREMERHAVEN EXPRESS

Steckbrief

Das Containerschiff wurde 2015 unter dem Namen HANJIN HUNGARY auf der Hanjin Subic Shipyard auf den Philippinen fertiggestellt. Bis zuletzt war das Schiff unter dem Namen HUNGARY unterwegs bevor es nun den Namen BREMERHAVEN EXPRESS bekommen hat. Das Schiff fuhr bereits vorher im Charterbetrieb für Hapag-Lloyd. Eingesetzt wird das Schiff im Nordeuropa – Ostküste Südamerika Dienst.


BREMERHAVEN EXPRESS

Allgemein

Containerschiff (Container ship)

Ex-Name:
HUNGARY
HANJIN HUNGARY

IMO-Nr.Baujahr
97232532015
FlaggeHeimathafen
MaltaValletta
ReedereiBauwerft
Hapag LloydHanjin Subic Shipyard
Deutschland
(Hamburg)
Philippinen
Management: Bernhard Schulte-Group
Eigner: Minsheng Zhi He (Tianjin) Shipping Leasing Company Ltd.
Bau-Nr. NCP0131
Baureihegebaute Einheiten

Abmessungen

LängeBreiteTiefgang
300,00m48,21mmax. 14,50m

Antrieb
Maschinenleistung

KWknPropellerMotoren
3859011

Kapazität

DWTTEU
gesamt
TEU
Kühlcontainer
111650t90001500

weitere Informationen

Besatzung


NEWSEINTRAG: BREMERHAVEN EXPRESS

2023

15.12.2023 Umbenennung

Das Containerschiff BREMERHAVEN EXPRESS hat unter diesem Namen erstmals den Hafen von Bremerhaven angelaufen. Vor kurzem wurde das Schiff – mit dem vorherigen Namen HUNGARY – umbenannt.


Aktuelle Position: BREMERHAVEN EXPRESS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert