Hochseeschlepper ALP GUARD

IMO:9398539

Die ALP GUARD ist einer der stärksten Hochseeschlepper weltweit. Gebaut wurde dieser Schlepper für die deutsche Reederei Harms Bergung in Cuxhaven auf der Mützelfeldtwerft und ist seit Jahren weltweit im Einsatz. 2015 wurde der Schlepper sowie das Schwesterschiff an die niederländische Reederei ALP Maritime Services verkauft.

DATENBLATT
Schiffsdaten
SchiffstypHochseeschlepper
Ankerziehschlepper
IMO-Nummer9398539
Baujahr2009
Flagge Niederlande
HeimathafenRotterdam
BauwerftMützelfeldtwerft GmbH & Co. KG
ReedereiAlp Maritime Services Bv
AbmessungenLänge: 74,30m
Breite: 20,90m
Tiefgang: 8,25m
Bollard pull (Pfahlzug)285 t
Geschwindigkeitmax. 16,7kn
Maschinenleistung18000 kW
Antrieb2 × Verstellpropeller
Besatzungbis max. 35 Personen
SchwesterschiffALP CENTRE
2017 im Hafen von Rotterdam
Das Schwesterschiff ALP CENTRE an der Maasvlakte in Rotterdam.
NEWSEINTRÄGE
20.02.2022Die ALP GUARD ist auf dem Weg zum brennenden Autofrachter FELICITY ACE, der sich auf dem Atlantik in der Nähe der Azoren befindet.
28.03.2021Der Schlepper ALP GUARD ist an der Bergung des havarierten Containerschiffes EVER GIVEN in Suezkanal beteiligt.
Ursprungsbeitrag 14.02.2020

Aktuelle Position

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.